DonyRony LOGO

Messing vs. Bronze Fitting: Die Unterschiede verstehen

Beschläge aus Messing

Was ist der Unterschied zwischen Messing- und Bronzebeschlägen? Obwohl beide Legierungen sind, haben Messing und Bronze unterschiedliche Eigenschaften. Diese bestimmen in hohem Maße den Einsatzbereich der beiden Armaturentypen und wirken sich auch auf deren Kosten und Lebensdauer aus. Damit Sie diese Unterschiede besser verstehen, haben wir diesen Vergleichsleitfaden zusammengestellt.

Was sind Armaturen aus Messing?

Messingbeschläge werden aus Messing hergestellt. Das ist eine Legierung das hauptsächlich durch Mischen bestimmter Mengen von Kupfer und Zink hergestellt wird. Fittings aus Messing bieten mehrere Vorteile, die sie in vielen verschiedenen Anwendungen beliebt machen: Sie können Messingfittings für Gasleitungen, Wasserleitungen, Gülle und so weiter sein.

Diese Armaturen sind besonders korrosionsbeständig und können für folgende Anwendungen eingesetzt werden trinkbares Wasser Rohre. Optisch sind sie glatt und von hellgelber oder goldener Farbe und unterscheiden sich von denen aus Bronze.

Was sind Bronzebeschläge?

Bronzebeschläge werden aus einer Legierung hergestellt, die hauptsächlich Kupfer, Zinn und einige andere Materialien in geringeren Mengen enthält. Im Gegensatz zu Messing sind die Oberflächen dieser Beschläge in der Regel rau, da sie hauptsächlich aus dem Sandgießen Methode. Außerdem werden sie vor der maschinellen Bearbeitung praktisch sandgestrahlt.

Optisch haben Bronzearmaturen eine rötlich-braune Farbe, die ihnen ein besonderes Aussehen verleiht. Was die Leistung angeht, so können Sie sie bei hohem Chlor- und Salzgehalt verwenden. Sie widerstehen unter diesen Bedingungen Schäden besser als Messing. Eine genauere Betrachtung des Unterschieds zwischen Messing- und Bronzefittings finden Sie weiter unten.

Beschläge aus Messing vs. Bronze
Messing- vs. Bronzebeschläge in Aussehen und Haptik
Ressource: https://www.cruisersforum.com

Messing vs. Bronze Armaturen

Bronze- und Messingarmaturen für Wasser oder andere Anwendungen unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht. Im Folgenden werden wir sehen, wie die beiden Optionen in Bezug auf die folgenden Aspekte miteinander verglichen werden: die zu ihrer Herstellung verwendeten Materialien oder die Zusammensetzung, die Verformbarkeit, die Korrosionsbeständigkeit, die Festigkeit, die besten Anwendungen und die Kosten.

Materialzusammensetzung

Messing wird durch die Mischung von Zink und Kupfer hergestellt. Bronze hingegen ist eine Mischung aus Kupfer und Zinn mit geringen Beimischungen verschiedener anderer Materialien. Jedes Material verleiht der Legierung und damit auch dem Beschlag bestimmte Eigenschaften.

Vor allem das Vorhandensein von Zink verleiht den Messingbeschlägen ihre gelbe Farbe, während Zinn die rötlich-braune Farbe der Bronzebeschläge erzeugt. Aufgrund ihrer Zusammensetzung sind Beschläge aus Bronze hart und werden meist im Sandgussverfahren hergestellt, während Messing weicher ist und sich leicht verarbeiten lässt. geschmiedet.

Verformbarkeit

Was die Formbarkeit betrifft, so ist Messing das weichere Material. Dadurch lassen sich die Armaturen leichter herstellen und sind weniger anfällig für Risse. Bronze hingegen ist härter und anfälliger für Risse, außerdem ist es schwieriger, es durch den Herstellungsprozess zu bringen.

Korrosionsbeständigkeit

Wenn Sie die Korrosionsbeständigkeit von Armaturen aus Bronze mit der von Messing vergleichen, sollten Sie Folgendes wissen: Beide Armaturen sind bemerkenswert korrosionsbeständig. Allerdings,

Um dies zu verhindern, sind Armaturen aus Messing normalerweise mit einer speziellen Schutzschicht versehen, oder es werden Armaturen aus Bronze verwendet. Da Messing gegen die korrosive Wirkung von Chlor beständig ist, wird es in der Regel dort eingesetzt, wo die Chemikalie in großen Mengen vorhanden ist.

Stärke und Langlebigkeit

Messing ist das dehnbarere Material, und Armaturen aus diesem Werkstoff halten länger als solche aus Bronze. Abgesehen davon ist es erwähnenswert, dass Bronze nicht so leicht verschleißt, da es ein härteres Material ist.

Bei Anwendungen in der Schifffahrt halten Bronzefittings den salzigen Bedingungen besser stand. Daher kann Bronze je nach Art der Anwendungsumgebung auch jahrelang halten, manchmal sogar länger als Messing. Es hängt also stark von den Betriebsbedingungen ab.

Kosten

Verschiedene Arten von Armaturen, ob aus Messing oder Bronze, können unterschiedlich viel kosten. Messingbeschläge sind jedoch einfacher herzustellen, da das Material verformbar ist und daher weniger schwierig zu schmieden oder zu bearbeiten ist. Daher sind sie im Allgemeinen preiswerter. Bronze ist härter und weniger gut zu bearbeiten. Aus diesem Grund kosten Bronzebeschläge in der Regel mehr.

Anmeldung

Armaturen aus Messing eignen sich am besten für Wasserleitungen, sowohl im privaten als auch im gewerblichen oder industriellen Bereich. Ihr niedriger Bleigehalt macht sie für Trinkwasser sicher.

Wenn das Medium, das durch die Armaturen fließt, einen hohen Chlorgehalt aufweist, sind Armaturen aus Bronze besser geeignet. Alternativ werden Messingarmaturen verwendet, die mit einer Schutzschicht versehen sind, die das Auslaugen von Blei in das Wasser verhindert.

Im Allgemeinen wird empfohlen, Messingfittings für Wasserleitungen zu verwenden, und zwar sowohl für Trinkwasser- als auch für Abwasserinstallationen. Auch für gasführende Leitungen. Fittings aus Bronze eignen sich vor allem für die rauen Bedingungen in der Schifffahrt oder für die Öl- und Gasindustrie.

Bronze-Beschlag
Ressource: https://www.greatgrady.com

Kann man Fittings aus Messing und Bronze mischen?

Es ist nicht empfehlenswert, Messing- und Bronzefittings zu mischen. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile, vor allem wenn es für bestimmte Anwendungen verwendet wird. So kann die Vermischung von Bronze- und Messingfittings in einer maritimen Umgebung zum Beispiel zu dem führen, was als galvanische Wirkung oder Korrosion.

Dabei bilden verschiedene Metalle in einem Elektrolyten eine Anode und eine Kathode, und das anodische Metall beginnt sich langsam aufzulösen. In anderen Anwendungen kann es möglich sein, die beiden zu mischen.

Das hängt jedoch von der jeweiligen Verwendung ab. Wenn Ihre Leitungen für den Transport von Trinkwasser bestimmt sind, sollten Sie nur Messing verwenden, da es unbedenklich ist, oder Sie können eine Bronzeart verwenden, die einen geringeren Bleigehalt aufweist.

Schlussfolgerung

Fittings sind in verschiedenen Materialien wie Bronze, Messing und Kupfer erhältlich. Bei der Wahl zwischen Messing- und Bronzefittings spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Dazu gehören ihre unterschiedlichen Eigenschaften, die sie für bestimmte Anwendungen geeignet machen. Messingfittings werden am häufigsten für Sanitärleitungen verwendet, während Bronzefittings am besten für die Öl- und Gasindustrie oder die Schifffahrt geeignet sind.

Kontakt US

Kontakt