DonyRony LOGO

Wie funktioniert ein PVC-Kugelhahn? Die Funktionsweise eines PVC-Kugelhahns erklärt

PVC-Kugelhähne, auch Kunststoffkugelhähne genannt

Ein PVC-Kugelventil ist ein Kunststoffventil, das eine Kugel als Absperrorgan verwendet. Es kann auch ein manueller Typ sein oder mit einem Antrieb verwendet werden. Wir haben diesen Artikel geschrieben, um zu erklären, wie dieser Ventiltyp funktioniert. Außerdem erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von PVC-Kugelhähnen und darüber, wie Sie feststellen können, ob das Ventil offen oder geschlossen ist, sowie über andere Themen.

Wie funktioniert ein PVC-Kugelhahn?

Ein PVC-Kugelventil wird durch eine rotierende Kugel geöffnet oder geschlossen. Die Kugel hat in ihrer Mitte eine Bohrung. Sie ist außerdem mit einem Griff oder einem Betätigungsmechanismus an der Oberseite verbunden. Hier ein kurzer Blick auf die Teile, aus denen er besteht.

  • Ventilkörper: das Ventilgehäuse, oder das, was man von außen sieht
  • Ball: das runde, hohle Bauteil, das sich dreht, um den Durchfluss zu ermöglichen oder abzusperren.
  • Sitz: Der Teil, der das Ventil abdichtet, indem er einen sicheren Kontakt mit der Kugel herstellt
  • Stiel: Verbindet den Ball mit dem Griff
  • Handgriff: der Griff ist der Teil, den man zum Ein- und Ausschalten dreht

Um das Ventil zu öffnen, drehen Sie den Griff um 90 Grad zu einer Seite. Dadurch wird die Bohrung in den Ventilanschlüssen ausgerichtet und der Medienfluss ermöglicht.

Um das Ventil zu schließen, drehen Sie den Griff in die entgegengesetzte Richtung. Die Kugel verschließt den Durchflussweg und berührt die Ventilsitze, um eine sichere Abdichtung zu gewährleisten.

Der PVC- oder Kunststoff-Kugelhahn ist eine kostengünstige und schnell wirkende Armatur für verschiedene Anwendungen. Dazu gehören Sanitäranlagen, Öl und Gas Anlagen, Produktionsstätten usw.

PVC-Überwurfkugelhahn
PVC-Überwurfkugelhahn
Ressource: https://www.environmental-expert.com

Arten von PVC-Kugelhähnen

PVC- oder Kunststoff-Kugelhähne unterscheiden sich in ihrer Bauweise und damit auch in ihrem Funktionsprinzip. Die wichtigsten Arten dieser Ventile sind Rückschlagventile, Dreiwegeventile, entlüftete Ventile und Überwurfventile: Hier erfahren Sie mehr über sie und ihre Funktionsweise.

PVC-Kugelrückschlagventil

Wenn der Rückfluss von Medien unerwünscht ist, ist das Rückschlagventil die richtige Armatur. Das Ventil funktioniert, indem es den Durchfluss nur in eine Richtung zulässt und unter anderem Verunreinigungen verhindert.

Um dies zu erreichen, verfügt er über eine Kugel, die sich automatisch bewegt, um den Durchfluss im Falle eines Rückflusses zu stoppen. Sie tut dies entweder durch Gegendruck und Schwerkraft oder die Kraft einer Rückholfeder.

3-Wege-PVC-Kugelhahn

Ein 3-Wege-PVC-Kugelhahn hat drei Anschlüsse zur Steuerung des Wasserdurchflusses, wobei die Anordnung der Anschlüsse eine L- oder T-Form ergibt.

Durch Drehen des Griffs kann der Benutzer den Medienfluss durch die drei Öffnungen verändern, um Medien zu mischen, umzuleiten oder andere Steuerungsmaßnahmen durchzuführen.

Entlüfteter PVC-Kugelhahn

Das entlüftete Ventil hat eine Bohrung in einer Seite der Kugel. Im Falle eines Druckanstiegs wirkt die Bohrung als Entlastung, reguliert den Druck und schützt das Ventil vor Schäden.

Entlüftete Kugelhähne sind hilfreich bei kältetechnische Anwendungenwie z. B. Flüssiggas- und Kälte- oder Luftversorgungsleitungen.

Ein Temperaturunterschied kann bei diesen Anwendungen zu explosiven Ausdehnungen führen, die das gesamte Ventil und das System gefährden. Die Entlüftung hilft, dies zu verhindern, indem sie einen Druckausgleich herstellt.

PVC-Union-Kugelhahn

Bei dieser Art von Armatur hat das Gehäuse an einem oder beiden Enden Gewindemuttern. Diese Muttern ermöglichen es dem Installateur, die Armatur bequem in Sanitäranlagen und industrielle Rohrleitungen.

Mit einer Verschraubung lässt sich der Hahn zur Inspektion oder zum Austausch leicht ausbauen. Kunststoffkugelhähne mit einfacher Überwurfmutter eignen sich für den Einsatz an Rohrenden. Im Gegensatz dazu eignen sich Kugelhähne mit doppelten Überwurfmuttern für Anwendungen, bei denen die Armatur zwischen Leitungen eingesetzt werden muss.

PVC-Kugelhahn in geöffneter Stellung mit dem Griff parallel zum Ventil
PVC-Kugelhahn in geöffneter Stellung mit dem Griff parallel zur Armatur
Ressource: https://www.hpacmag.com

PVC-Ball in offener oder geschlossener Position

Woher wissen Sie, ob ein PVC-Kugelhahn offen oder geschlossen ist? Der Kugelhahn ist eine einfache Armatur, die in der Regel einen Hebel für die Ein- und Ausschaltposition verwendet. Hier erfahren Sie, ob das Ventil offen oder geschlossen ist:

Offene Position

Wenn der Griff im rechten Winkel zum Rohr steht (senkrecht), ist das Ventil geschlossen. Das bedeutet, dass es um 90 Grad gedreht wurde, um die Öffnung zu verschließen, und dass kein Material durch das Ventil fließt.

Geschlossen

Wenn der Griff im rechten Winkel zum Rohr steht (senkrecht), ist das Ventil geschlossen. Das bedeutet, dass es um 90 Grad gedreht ist, um die Öffnung zu verschließen, und kein Material durch das Ventil fließt.

Betätigte PVC-Kugelhähne
Betätigte PVC-Kugelhähne
Ressource: https://www.valveuser.com

Manuelles vs. betätigtes PVC-Kugelventil

Ein Kunststoffkugelhahn kann handbetätigt oder manuell sein. Es kann auch ein betätigter Typ sein und einen pneumatischen oder elektrischen Mechanismus zum Öffnen oder Schließen verwenden. Hier erfahren Sie mehr über diese beiden Arten von Armaturen.

Betätigter PVC-Kugelhahn

Die betätigte Armatur verfügt über einen Mechanismus zur Betätigung der Auf/Zu-Stellung. Je nach den gewünschten Vorteilen und den Anforderungen der Anwendung ist der Stellantrieb in der Regel entweder ein luftbetriebener oder elektrischer Mechanismus.

Der Einsatz eines Stellantriebs bietet die Vorteile der Automatisierung in Bezug auf Komfort und Effizienz. So können Sie beispielsweise das Ventil aus der Ferne steuern und den Durchfluss im Notfall unterbrechen. Die Abbildung oben zeigt betätigte Kugelhähne.

Manuell betätigter PVC-Kugelhahn

Das manuelle Ventil wird mit einem handbetätigten Griff ein- und ausgeschaltet. Der Griff dreht die Kugel, um Medien durch das Ventil zu stoppen oder durchzulassen, wenn er gedreht wird.

Manuelle Kugelhähne sind einfach konstruiert, kostengünstig und wartungsfreundlich. Daher findet man sie meist in der Sanitärsysteme von Häusern und anderen Gebäuden.

Schlussfolgerung

Der PVC-Kugelhahn ist heute eines der am häufigsten verwendeten Rohrformstücke. Es ist ein haltbares und leichtes Material für viele Anwendungen, von der Hausinstallation bis zu Industrieanlagen. Außerdem ist es kostengünstig, kostet weniger als Metalltypen und eignet sich für die meisten Projekte. Ein weiterer bedeutender Vorteil dieses Ventiltyps ist seine Fähigkeit, extrem niedrigen Temperaturen standzuhalten.

Kontakt US

Kontakt