DonyRony LOGO

Was ist ein Fußventil, und wie funktioniert es?

Fußventil mit einem Schmutzfänger

Das Fußventil ist ein wichtiger Bestandteil von Luft- und Flüssigkeitssaugsystemen. Als Einwegventil trägt es dazu bei, einen Rückfluss von Medien zu verhindern, und sorgt dafür, dass solche Systeme so funktionieren, wie sie sollen. In diesem Artikel erfahren Sie alles über diese Art von Ventil.

Was ist ein Fußventil?

Ein Fußventil ist ein Rückschlagventil (kein Rückschlagventil), das den Rückfluss in den Leitungen von Saugpumpen. Daher wird er in der Regel am Ansaugende dieser Rohre und Schläuche installiert.

Das typische Fußrückschlagventil hat einen Mechanismus, der sich nur in eine Richtung öffnen kann und von der Saugkraft und dem Gegendruck abhängt, um zu funktionieren.

In der Regel ist das Ventil mit einem Sieb ausgestattet, das an der Einlass- oder Saugseite angebracht ist. Das Sieb fängt feste Partikel ab und schützt die Ansaugung vor Verstopfungsproblemen. Durch sorgfältige Auswahl des geeigneten Materials können Sie das Ventil mit diesen Arten von Medien verwenden:

Schema des Fußventils mit Darstellung des inneren Aufbaus
Schema des Fußventils mit Darstellung des inneren Aufbaus
Ressource: https://www.youtube.com/watch?v=dE8PtJhgp3k

Was macht ein Fußventil?

Ein Fußventil verhindert, dass Medien nach dem Abschalten der Pumpe durch ein Rohr (oder einen Schlauch) zurückfließen. Es hält auch Wasser in der Saugleitung, wenn die Pumpe nicht läuft. Auf diese Weise sorgt das Ventil für Folgendes:

  • dass das Pumpsystem immer entlüftet ist und beim Starten der Pumpe nicht entlüftet werden muss
  • dass die Pumpe nicht trocken läuft und beschädigt werden kann

Bei einigen Verwendungszwecken des Ventils (z. B. beim Ablassen von Teichen oder beim Abpumpen von Wasser aus Brunnen) kann es zu Ablagerungen und anderen Verunreinigungen kommen, weshalb das Ventil in der Regel mit einem am Einlass angebrachten Filter ausgestattet ist.

Die Verwendung eines Fußventils mit einem Sieb stellt sicher, dass keine festen Partikel, die das Ventil und die Ansaugung verstopfen könnten, mit dem Wasser eindringen. Wenn kein Sieb vorhanden ist, wird die Verwendung eines solchen empfohlen, wenn die Anwendung dies erfordert.

Verschiedene Fußventilteile
Verschiedene Fußventilteile
Ressource: https://www.mdpi.com

Fußventilteile

Ein typisches Fußrückschlagventil besteht aus den folgenden kritischen Komponenten: dem Ein/Aus-Teil, dem Sitz, dem Gehäuse und meist einem Schmutzfänger oder Sieb.

  • Ein/Aus-Komponente: Dieses Teil öffnet das Ventil. Es kann eine Kugel, ein Ventilkegel, eine Membran oder eine Scheibe aus verschiedenen Materialien wie Messing, Bronze oder Stahl sein.
  • Sitz: Der Sitz, der aus Gummi oder Silikon bestehen kann, dichtet das Ventil in geschlossenem Zustand ab und verhindert das Austreten von Medien.
  • Körper: Das Gehäuse enthält alle internen Teile, einschließlich der Anschlüsse, der Scheibe und des Sitzes. Es kann aus vielen verschiedenen Materialien bestehen, z. B. aus Edelstahl, Messing, Bronze, Gusseisen oder Kunststoff.
  • Schmutzfänger: Das Sieb ist ein Metall- oder Plastiksieb. Es hilft, Verunreinigungen zu filtern und verhindert Verstopfungen oder andere Schäden.

Je nach Ausführung können weitere Teile des Fußventils enthalten sein:

Funktionsweise des Fußventils illustriert
Funktionsweise des Fußventils illustriert
Ressource: https://www.youtube.com/watch?v=xLXnQmwHKPs

Wie funktioniert ein Fußventil?

Nachdem wir nun wissen, aus welchen Teilen es besteht und welche Funktion es hat, wollen wir uns ansehen, wie ein Fußventil funktioniert. Wie bereits erwähnt, handelt es sich um ein einfaches Rückschlagventil, das oft mit einem Sieb oder Schmutzfänger ausgestattet ist.

Bei der Verwendung in einem Rohrleitungssystem wird es durch Sog, Gegendruck oder Schwerkraft betrieben. Die folgende Sequenz beschreibt seine Funktionsweise.

  • Die Saugpumpe wird eingeschaltet
  • Ansaugdruck bewirkt das Öffnen des Ventils, entweder durch die Bewegung einer Membran, einer Kugel oder eines Ventilkegels
  • Das Wasser fließt hindurch, und große Partikel wie Sedimente und andere Verunreinigungen werden vom Sieb aufgefangen.
  • Wenn die Pumpe stoppt, wirkt der Wasserdruck nicht mehr auf den Ventilmechanismus.
  • Es findet ein umgekehrter Vorgang statt. Das Wasser beginnt durch die Saugleitung zu fließen
  • Das Ventil schließt sich durch die Kraft des Wassers, unterstützt durch die Schwerkraft oder die Rückstellfeder
  • Das Wasser verbleibt in der Ansaugsäule und trägt dazu bei, dass sie gefüllt bleibt.

Fußventil-Typen

Fußventile gibt es in verschiedenen Ausführungen. Dazu gehören Öffnungs- und Schließmechanismen wie schwimmende Kugeln und federbelastete Scheiben oder Membranen.

Meistens werden sie von den Herstellern nach ihrem Material klassifiziert. In dieser Hinsicht gibt es folgende Arten von Fußventilen: Messing, Edelstahl, Gusseisen und Kunststoff.

Fußventil aus Messing

Messing ist ein widerstandsfähiges Material, das Sie in verschiedenen Bereichen einsetzen können. Ventile aus Messing sind korrosionsbeständig, können sicher in Wasseranwendungen eingesetzt werden und haben aufgrund ihrer Vielseitigkeit und langen Lebensdauer noch weitere Vorteile, wie z. B. Kosteneffizienz.

Fußventil aus Edelstahl

Ein Ventil aus rostfreiem Stahl bietet eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit, Sicherheit in Trinkwassersystemen und Langlebigkeit. Sie können diese Art von Ventil in Systemen mit hoher Hitze und hohem Druck verwenden, da das Material dem standhalten kann.

Fußventil aus Gusseisen

Hergestellt von Mischung von Eisen mit Kohlenstoff und etwas SiliziumDer Typ Gusseisen ist stabil und hat eine hohe Hitzebeständigkeit. Außerdem ist es eine kostengünstige Option. Nachteilig ist, dass Ventile aus Gusseisen spröde sind und beim Verbiegen brechen können. Sie können auch rosten und sind am besten für nicht korrosive Medien wie Luft und Gas geeignet.

Kunststoff-Fußventil

Ein Fußventil aus Kunststoff ist leicht, kostengünstig und rostet oder korrodiert nicht, wenn es verschiedenen Materialien und Betriebsbedingungen ausgesetzt ist. Sie können für verschiedene Medien verwendet werden, auch für korrosive Medien wie Wasser, Gas, Öl und Industriechemikalien.

Fußventil für Wasserpumpe
Fußventil für Wasserpumpe
Ressource: https://youtu.be/nhx_deZq7DY?si=TcoTPWcM3-HnY3Zb

Wofür wird ein Fußventil verwendet?

Ein Fuß- oder Saugrückschlagventil verhindert das Zurückfließen von Medien. Das bedeutet, dass Situationen wie die Wasserentnahme aus Tanks und Brunnen, die Entwässerungssysteme von Pools und Teichen oder Auto Druckwaschanlage. Einige der häufigsten Verwendungen sind:

Wasserpumpe

Diese Ventile sind überall dort üblich, wo eine Pumpe Wasser oder andere Medien auf ein höheres Niveau anhebt, z. B. in Hochdruckreinigern. Die Fußventile in Pumpen sind von diesem Typ. Sie verwenden den bereits beschriebenen Mechanismus: einen Einweg-Öffnungsmechanismus und ein Sieb für Schmutzpartikel.

Wassertank

Ein Pumpensystem ist erforderlich, um Wasser aus einem unterirdischen oder anderen Behälter zu fördern. Diese Pumpe benötigt ein Rückschlagventil am Saugende des Schlauchs oder der Leitung. Das Ventil verhindert den Rückfluss des Wassers und filtert gleichzeitig Verunreinigungen heraus, um das Ansaugsystem zu schützen.

Unterirdischer Brunnen

Wenn Sie einen unterirdischen Brunnen haben, brauchen Sie wahrscheinlich eine Pumpe, um Wasser daraus zu entnehmen - und ein Fußventil, das verhindert, dass Wasser zurückfließt, wenn die Pumpe nicht mehr funktioniert. Ein Fußventil für die Wasserentnahme aus dem Brunnen hält das System in Betrieb und schützt die Pumpe vor Schäden.

Fußventil der Bremse

Das Fußventil findet auch Verwendung in der Druckluftbremsen von Kraftfahrzeugen. Diese Art von Bremssystem ist bei großen Bahnstrecken üblich. Das Fußventil für diese Anwendung arbeitet nach dem gleichen Prinzip wie ein herkömmliches Ventil, das als Rückschlagventil fungiert.

Schlussfolgerung

Das Fußventil ist ein Rückschlagventil, das in Pumpensystemen eingesetzt wird und oft ein Sieb zum Zurückhalten von Partikeln enthält. Dieses Ventil ist in verschiedenen Ausführungen, Materialien und Größen erhältlich und bietet Ihnen eine breite Palette an Optionen für Ihre spezifische Anwendung oder Projektanforderungen.

Kontakt US

Kontakt